Hjärtträdet på Stortorget i Örebro

Frohe Valentinstag!

Heute Nachmittag machte ich einen Fotospaziergang auf der Stadt in Örebro. Ich hatte beschlossen, dass es Sonne sein würde, aber es kam nicht ganz so heraus, es war ziemlich grau, kalt und gerafft. Fast wie Schnee in der Luft.

Außerdem habe ich vergessen, die ISO-Einstellungen zu überprüfen, so dass es sehr körnige Bilder wurden. Ich bin immer noch recht zufrieden, einige Bilder von den Häusern am Fluss auf dem USÖ-Gebiet wurden wirklich gespenstisch. Es wird Spaß machen zu sehen, ob ich aus ihnen etwas Gutes machen kann.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.